Home > Aktuell > Baumfällungen in der Pichelsdorfer Straße

Baumfällungen in der Pichelsdorfer Straße

Baumfällungen

Die Pichelsdorfer Straße in der Wilhelmstadt wird in den nächsten Jahren umgestaltet.

Im ersten Bauabschnitt werden zwischen dem 15. Februar 2021 und dem 26. Februar 2021 insgesamt 13 Bäume gefällt.

Die Baumfällarbeiten werden durch ein vom Bezirksamt Spandau beauftragtes Garten- und Landschaftsbauunternehmen durchgeführt, das jeweils Halteverbote einrichtet und eine mobile Baustellenabsperrung vornimmt.

Die Fahrspuren werden dabei zeitweise eingeschränkt. Im jeweiligen Gefahrenbereich ist auch der Fußweg und Radverkehr eingeschränkt.

Es ist geplant, die Tiefbau- und Straßenbaummaßnahmen bis zum Herbst abzuschließen. In diesem sollen 34 neue Bäume gepflanzt werden.