Home > Natur
Äpfel bitte sammeln!

Wohin mit zu vielen Äpfeln?

Im September werden wieder über 800 Spandauer Kita- und Schulkinder an der Apfelwerkstatt im Schulumweltzentrum Spandau (SUZ) ,Standort „Gartenarbeitsschule – Borkzeile“ ( Borkzeile 34, 13583 Berlin-Spandau) und in der Gartenarbeitsschule Hakenfelde teilnehmen. Hier lernen sie Wissenswertes rund um das Thema, verarbeiten Äpfel zu Apfelsaft und Apfelgelee, verkosten

Weiterlesen
Frühlingspelzbiene auf Aroniablüte

Was können wir für die Rettung der Wildbienen tun?

Mehr als die Hälfte der Wildbienenarten in Deutschland ist bedroht und steht auf der Roten Liste. Mit den Wildbienen verschwindet auch die Nahrungsgrundlage für uns Menschen: Denn mit anderen Insekten leisten Bienen durch ihre Bestäubung einen unverzichtbaren Beitrag für Nahrungsmittel wie Obst und Gemüse. Verursacht wird das Artensterben vor allem

Weiterlesen
Turteltaube - Foto: © Kev Chapman

Turteltaube ist Vogel des Jahres 2020

In der christlichen Religion ist die Taube ein Symbol für Frieden und den Heiligen Geist, der bei der Taufe Jesu im Jordan vom Himmel kam. Und die herausragende Bedeutung geht noch weiter zurück, zu König Salomo, er prägte den Kosenamen "Taube". Denn die Taube war die Gefährtin der antiken Liebesgöttinnen

Weiterlesen