Home > Gesundheit
Prof. Dr. Klaus-Dieter Zastrow

Potsdamer Hygienexperte: Gurgeln und Maskenpflicht reichen völlig aus!

Der Streit um die Fortführung des Lockdowns ist möglicherweise völlig unnötig! Der Potsdamer Hygiene-Experte Prof. Klaus-Dieter Zastrow sieht in der regelmäßigen Desinfektion der Mundhöhle eine wirksame Maßnahme zur Eindämmung der Corona-Pandemie. „Wir desinfizieren uns die Hände, jeder weiß das, jeder akzeptiert das. Und jetzt frage ich mal: Warum desinfizieren wir uns

Weiterlesen
Corona-Virusabwehr

Alternativen zum Lockdown sind möglich!

Die Politik überlegt, ob der Lockdown noch verlängert werden muss. Doch eine ganz andere Herangehensweise zur Virusbekämpfung ist längst möglich. Die Politik muss endlich auf mehr Selbstverantwortung und bewährte Institutionen und Instrumenten setzen. Die Bürgerinnen und Bürger und die Arbeits- und Gesundheitsschutz-Experten in der Wirtschaft und die Arbeitsschutzorganisationen müssen einfach nur

Weiterlesen
Neue Infektionsschutzverordnung

Neue Vorschriften zum Infektionsschutz

Der Berliner Senat hat am 02.02.2021 auf Vorlage der Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, die fünfte Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen. Diese enthält folgende wesentliche Änderungen: Es wird klargestellt: Eine medizinische Gesichtsmaske ist in allen Fahrzeugen zu tragen. Dies gilt für Personen, die nicht das Fahrzeug führen und nicht unter

Weiterlesen
Corona-Test

Corona-Test verpflichtend geregelt für Pflegepersonal

Ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie hat die Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, die Pflegemaßnahmen-Covid-19-Verordnung erlassen. Personal in stationären- bzw. teilstationären Pflegeeinrichtungen muss sich ab sofort täglich (in der Regel vor Dienstbeginn) auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen muss. Bewohnende von stationären Einrichtungen werden weiterhin

Weiterlesen
Dermatologie - Laser

Kosmetische Behandlungen sollen sicherer werden

Mehr Sicherheit bei der kosmetischen Anwendung von nichtionisierender Strahlung wie z.B. Laser, Ultraschall und anderen physikalischen Technologien ist das Ziel der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, die auch für den Gesundheitschutz und Arbeitsschutz zuständig ist. Diese Geräte werden bei kosmetischen Anwendungen wie Entfernung von Pigmentstörungen, zur Faltenglättung oder zur

Weiterlesen
Kommisionierung in einer Versandapotheke

Gratis: FFP2-Masken gibt es auch über Deutsche Versandapotheken

Seit Dezember 2020 gibt es entsprechend der Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung (SchutzmV) des Bundesministeriums für Gesundheit kostenlose FFP2-Masken für alle Versicherten, die älter als 60 Jahre und Risikopatienten sind. Der gesetzliche Anspruch auf kostenfreie FFP2-Masken soll helfen, sich die besser vor dem Coronavirus zu schützen. Laut der SchutzmV erhalten die Anspruchsgruppen insgesamt 15 FFP2-Schutzmasken,

Weiterlesen
Neue Infektionsschutzverordnung

Änderung der SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Verordnung

Der Berliner Senat hat am 22.12.2020 auf Vorlage der Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, eine Änderung der Verordnung zur Neufassung der Berliner Vorschriften zum Schutz vor Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 beschlossen. Betroffen sind Reisende im kleinen Grenzverkehr mit Polen und die Einkaufsfahrten

Weiterlesen
Extracorporale Membranoxygenierung (ECMO

Corona: Intensivmedizin „bis an die Grenzen gefordert“

Die Lage auf den Intensivstationen in Deutschland ist angespannt. In Berlin sind nach Angaben der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung diese Abteilungen zu 25 Prozent mit Corona-Patienten belegt, deutschlandweit sind es laut DIVI-Register knapp 18 Prozent. Ein Klinikum in der Hauptstadt soll zwischenzeitlich einen Aufnahmestopp

Weiterlesen
Gurgeln gegen Corona

Viruzides Gurgeln und viruzider Nasenspray gegen Corona

Die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) weist auf eine zu Unrecht in Vergessenheit geratene Methode zur Bekämpfung der Virus-Pandemie hin: „Gurgeln ist zu Unrecht in Vergessenheit geraten.“ Die DGKH fordert von der Politik im Kampf gegen das neuartige Coronavirus eine „Gurgel-Empfehlung“ für die Bevölkerung.

Weiterlesen