Home > Themen
Berliner Wasserbetriebe: LKW mit Abbiegassistent

Berliner Wasserbetriebe rüsten LKW-Abbiegeassistenten nach

Die Berliner Wasserbetriebe haben alle 88 schweren Lkw des Unternehmens mit einem Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen mit Abbiegeassistenzsystemen nachgerüstet. Damit sind Fahrzeuge der oberen Unfall-Risikogruppe für Fußgänger und Radfahrer ausgestattet. 150 kleinere und leichtere Fahrzeuge zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen Gewicht werden bis zum Jahresende nachgerüstet. Ausführlich berichtet die Berlin-Mitte Zeitung:

Weiterlesen
Der Kleine Prinz in der SmartCity

Der kleine Prinz als Testperson in der SmartCity

Die Geschichte vom kleinen Prinzen des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry ist weltbekannt und erschien 1943. Fast jedes Kind begegnet dem Büchlein während seiner Schulzeit. Der kleine Prinz gilt als literarische Umsetzung des moralischen Denkens und der Welterkenntnis seines Autors und auch als Kritik am Werteverfall der Gesellschaft. Damals hatte gerade

Weiterlesen
Rathaus Schöneberg im Bezirk Tempelhof-Schöneberg - Foto: tsz

Tempelhof-Schöneberg startet die Bürgerbeteiligung 2.0

In Tempelhof-Schöneberg will man „Mehr Demokratie wagen.“ Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler setzt auf „Bürgerbeteiligung 2.0 in Tempelhof-Schöneberg und Demokratieförderung auf lokaler Ebene.“ Damit wird ein für alle Berliner Bezirke vorbildliches Projekt in Gang gesetzt. Start ist am 14. August in Friedenau, dem Ortsteil mit der höchsten Einwohnerdichte mit 16.785 Einwohner/km².

Weiterlesen
Talsperre Neustadt im Harz

Wo bleibt der Wassergipfel?

/// Glosse /// - Deutschland droht laut Experten ein Waldsterben "ungeahnten Ausmaßes". Agrarministerin Klöckner suchte nun im sächsischen Moritzburg mit CDU-Fachministern nach Lösungen. Die Lage ist dramatisch: Millionen toter Bäume, vorwiegend Fichten, stehen in deutschen Mittelgebirgswäldern und sogar in Nationalparken. Die Tagesschau eilt zu dem Thema herbei, und verfasst gleich eine

Weiterlesen
Vodaphone startet 5G

Vodaphone startet mit dem 5G-Netz

Die EU-Kommission hat am 16.7.2019 der 18,4 Milliarden Euro schweren Übernahme der Liberty Global Kabelnetze in Deutschland, Tschechien, Ungarn und Rumänien durch Vodafone zugestimmt. Die Vodafone Gruppe wird damit zum größten Breitband- und Mobilfunkanbieter Europas. Bei Vodaphone knallten nicht nur die Sektkorken, sondern auch die Startschüsse für den Ausbau der 5G-Breitbandnetze. „Es

Weiterlesen
There is no Planet B

Sommerschule Klimawissen für Schülerinnen und Schüler

Die Fridays for Future Demonstrationen in Berlin finden im Invalidenpark statt, in unmittelbarer Nähe zum Naturkundemuseum. Gemeinsam mit dem Berliner Team von Fridays for Future und dem Potsdamer Institut für Klimaforschung hat das Museum für Naturkunde Berlin die Sommerschule Klimawissen für Schülerinnen und Schüler gestarter. Projektleiterin Wiebke Rössig sieht in

Weiterlesen
Unsichere Android-Apps

Unsichere Android-Apps befallen Millionen Smartphones

"Agent Smith" - so der Name einer neuen Android-Schadsoftware, die inzwischen weltweit rund 25 Millionen Geräte befallen hat. Die Sicherheitsfirma Check Point warnt: populäre Apps werden befallen und durch Malware ersetzt. Als Google-App getarnt, nutzt "Agent Smith" Schwachstellen von Android-Betriebssystemen aus. Das Programm erstellt Kopien der auf den betroffenen Geräten

Weiterlesen
Skyline von Shanghai

Die chinesische Karte

China ist schon heute der größte Internet- und Tech-Markt der Welt. Schon heute drängt TikTok auf den europäischen Markt und ist schon nach wenigen Jahren eine der erfolgreichsten Apps der Welt. Mit der TikTok-App können Benutzer Musikclips ansehen, sowie kurze Clips aufnehmen und bearbeiten, unter anderem durch das Hinzufügen von

Weiterlesen
„LUPENREIN UND WASSERFEST“

34 Berliner Nachhaltigkeitsschulen wurden ausgezeichnet

Die Zukunft beginnt in der Schule: 34 Nachhaltigkeitsschulen wurden ausgezeichnet. Gestern nahmen Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte von 34 Berliner Schulen das internationale Prädikat „Umweltschule in Europa/Internationale Nachhaltigkeitsschule“ im Abgeordnetenhaus entgegen. Über vielfältige Projekte hinaus haben ihre Schulen Bildung für nachhaltige Entwicklung im Schulleben verankert. Die Auszeichnung wurde von der Senatsverwaltung für

Weiterlesen
Gartenarbeiter/-innen gesucht

Mäh- und Baumarbeiten im Sommer in Spandau 2019

Das Bezirksamt Spandau hat in einer Pressemitteilung vom 03.06.2019 über die Grünflächenpflegearbeiten im Bezirk informiert. Je mehr das "Kraut wächst", umso mehr Anrufe von Bürgerinnen und Bürgern gehen bei den Berliner Grünflächenämtern ein. Klimawandel, Naturschutz und Landschaftsgestaltung sorgen für eine Vielzahl von Anforderungen, die von den Landschaftsgärtnern berücksichtigt werden müssen.

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.