Home > Themen
Neuer Medien-Staatsvertrag

Staatsvertrag zur Modernisierung der Medienordnung in Deutschland

Die Medienordnung der Bundesrepublik Deutschland wird reformiert und vereinheitlicht. Der Entwurf des Staatsvertrages zur Modernisierung der Medienordnung in Deutschland wurde in der heutigen Sitzung des Senats am 14. Januar 2020 auf den Weg gebracht, nachdem zuvor auch die Abstimmungen im Bundesrat durchlaufen wurden. Der Senat hat auf Vorlage des Regierenden Bürgermeisters

Weiterlesen
Berlin-Mitte bei Nacht

Braucht Berlin eine innovativere Führung?

In einem Kommentar in der Berlin-Mitte-Zeitung wurden wichtige Fragen aufgeworfen: Braucht Berlin eine »Regierende Doppelspitze«? Im Hintergrund steht die Frage, ob der Innovationsprozeß zur intelligenten und sozialen Stadt mehr Planung und Management und mehr aktive Beteiligte benötigt. Auch könnte ein Nachtbürgermeister das alltägliche Regieren erleichtern, weil rund um die Uhr regiert

Weiterlesen
Chrome Same-Day Update

Umsatzeinbruch im EU-Digitalmarkt befürchtet

Am 4. Februar erscheint ein neues Google Chrome-Update, das Änderungen im Default-Verhalten der Cookie-Verarbeitung des Browsers enthält. Damit wird sich der davon abhängige Markt im Online-Handel, im Online-Marketing und bei Mediaagenturen und in den extrem abhängigen Textil- und Modebranchen gravierend verändern. Ein Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung steckt die bisher absehbaren

Weiterlesen
Google-Chrome Same-Site-Update

Google-Chrome: neue Regeln für Cookies

Das für den 4. Februar angekündigte Google-Chrome-Update wird den Browser schneller und sicherer machen. Neben neuen Funktionen sollen vor allem die Regeln für Cookies verschärft werden. Die wichtigste Änderung: Website-Betreiber müssen die verwendeten Cookies von Drittanbietern explizit angeben. Cookies ohne die richtige Kennzeichnung werden im Chrome-Browser künftig nicht mehr funktionieren. Die

Weiterlesen
Stromspeicher von Solarwatt

EnergiespeicherPLUS – Berliner Förderprogramm für Stromspeicher

Für eine stabile klimaschonende Stromversorgung mit Solarstrom werden Stromspeicher benötigt, die die nächtliche Stromlücke überbrücken. Neue Technologien für Stromspeicher stehen zur Verfügung und werden ab 2020 in Berlin gefördert. EnergiespeicherPLUS – das Berliner Förderprogramm für Stromspeicher ist gestartet. Ziel des Programms EnergiespeicherPLUS ist es, den Ausbau von Photovoltaik in Berlin voranzutreiben

Weiterlesen
Das neue Jahr 2020

Digitaler Kaltstart in das Jahr 2020

Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich ein Frohes und Gesundes Neues Jahr 2020! Die Spandauer Tageszeitung und das Mediennetzwerk Berlin starten unter erschwerten Bedingungen in den Januar, denn das Neue Jahr 2020 bringt viele verändernde Rahmenbedingungen für die Redaktion. Sicher geglaubte Veränderungen wie etwa die ePrivacy-Verordnung lassen noch auf sich warten. Über

Weiterlesen
Google speichert alles, was nicht gelöscht wurde - Grafik: Google-Logo

Wie löscht man seine Google-History?

Vor einiger Zeit hat Google eine neue Option eingeführt, mit der man eine gewisse Kontrolle über seine Daten im Internet erreichen kann. Es gibt eine Funktion, die es dem Benutzer erlaubt seine Such- und Lokalisierungsdaten bei Google nach einer gewissen Zeit automatisch löschen zu lassen. Damit wurden wichtige Anforderungen der

Weiterlesen
anzeigio - Berliner IoT-Register

anzeigio – Berliner IoT-Register startet 2020

Das SmartCity-Mediennetzwerk Berlin öffnet sich im kommenden Jahr 2020 für IT-Entwickler, Maker und Pioniere des Internet of Things - sowie Startups. Berlin wird auf 891,61 km² zur experimentellen, professionellen und öffentlichen SmartCity mit zwölf Smart Districts. Zwölf digitale Bezirkzeitungen stehen dafür als öffentliche Internetplattformen bereit. Ferner die SmartCity-Plattform anzeigio, die

Weiterlesen
Mieterstadt Berlin: die Debatte um Mietpreisbremse und Mietendeckel muss versachlicht werden

Gutachten zur rechtskonformen Umsetzung des Mietendeckels

In Berlin tobt eine interessengeleitete Debatte um die rechtliche Zulässigkeit des sogenannten "Mietendeckels." Einen Beitrag zur juristischen Klärung leistet das jetzt vorliegende Rechtsgutachten, das die Rosa-Luxemburg-Stiftung bei Fischer-Lescano/Gutmann/Schmid in Auftrag gegeben hat. Es kommt zu dem Ergebnis, dass landesrechtliche Maßnahmen zulässig seien, vorausgesetzt ihr Ansatz sei mietverwaltungsrechtlich und diene der

Weiterlesen
Verteil-Logistik für Anzeigenblätter

Bundestag beschließt 1-Euro-Hilfe für Zeitungsverlage

Der Deutsche Bundestag steigt ganz vorsichtig in die Pressefinanzierung eim. Nachdem zunächst ein hoher dreistelliger Millionenbetrag in Höhe von 645 Millionen € in der Diskussion geplant war, ruderte man nach einer Veröffentlichung von Roland Tichy am 14.11.2019 zurück: „GroKo will Zeitungsverleger finanziell massiv unterstützen.“ | Der Bundestag beschloß daraufhin

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)