Home > Themen
Pokerchips

Steigt die Spielsucht in Zeiten von Corona?

Von Gesina KunkelQuarantäne und Lockdown, gestrichene Freizeitaktivitäten und auf das Minimum reduzierte persönliche Kontakte: Die Corona-Pandemie hat nicht nur dazu geführt, dass unser soziales Umfeld extrem vernachlässigt wird und der Austausch fehlt, sondern dass sich die Menschen auch vermehrt aufgrund der neuen Situation zuhause einigeln. Der Gang zum Fitnessstudio fällt

Weiterlesen
Armut bei Kindern

Armutsquote steigt auf neuen Rekordwert

Laut aktuellem Paritätischen Armutsbericht hat die Armutsquote in Deutschland mit 15,9 Prozent (rechnerisch 13,2 Millionen Menschen) einen neuen traurigen Rekord und den höchsten Wert seit der Wiedervereinigung erreicht. Der Paritätische Wohlfahrtsverband warnt in der Studie, dass alles darauf hindeute, dass die Auswirkungen der Corona-Krise Armut und

Weiterlesen
Mietshaus

Mietendeckel-Rechner für alle Interessenlagen

Am 23. November 2020 tritt die zweite Stufe des Gesetzes zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin (MietenWoG Bln) in Kraft. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen startete dazu den neuen Mietendeckelrechner und ein erweitertes Infopaket.Die Website www.mietendeckel.berlin.de richtet sich sowohl an Mieterinnen und Mieter als auch Vermieterinnen und Vermieter. Im

Weiterlesen
Bundesministerin Anja Karliczek

DigitalPakt Schule fördert auch IT-Administratoren

Über 7 Milliarden € wurden inzwischen für die Digitalisierung der Schulen und für Digitales Lernen von Bund und Ländern bereit gestellt. Aktuell sind auch 500 Mio. Euro für IT-Administratoren bewilligt worden, die die IKT-Planung, Beschaffung und Umsetzung der Medienkonzepte der Schulen bewerkstelligen sollen. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek unterzeichnete dazu die entsprechende

Weiterlesen
Schulnotebook

Sozialgericht Köln: Laptop und Drucker gehören zum Existenzminimum

Von Michael Springer Der Schulunterricht in Corona-Zeiten ist ohne Laptop kaum noch zu bewältigen. Immerhin: einen Geldmangel gibt es praktisch nicht: der Digitalpakt Schule der Bundesregierung stellt über 5 Mrd. € bereit, die jedoch viel zu langsam abgerufen werden. Bundesregierung und die Länder haben sich zudem darauf verständigt, 550 Mio. €

Weiterlesen
Fuzhou in Fujian

Weltstädtetag 2020 in China gefeiert

Am 31. Oktober fand in Fuzhou der China Observance of World Cities Day 2020 unter dem Motto "Wertschätzung unserer Städte und Gemeinden" statt. Der Weltstädtetag wurde von der chinesischen Regierung in der Erklärung von Shanghai der Weltausstellung Expo 2010 vorgeschlagen. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN)

Weiterlesen
News für Sie gelesen

Facebook: Höllenküche des Populismus?

Seit das soziale Netzwerk Facebook im Jahr 2021 an die Börse ging, hat sich das Unternehmen weltweit zu einem dominierenden Internetunternehmen entwickelt. Mehr als drei Milliarden Nutzer und 40% der Weltbevölkerung sind Mitglied bei Facebook. Fast die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland verwenden Facebook. Schon jeder Vierte ist bei Instagram

Weiterlesen
Apple iOS14

Apple iOS14: viele neue Funktionen & Datenschutz

Das von Apple entwickelte mobile Betriebssystem iOS für das iPhone und den iPod touch ist in der Version 14 erschienen. Das neue iOS hat viele neue Funktionen, die auf eine Vereinfachung der Bedienung abzielen. Die wichtigsten Neuerungen in Kurzfassung: App-Clips, kompakte Versionen einer App, die sich auf das Minimum bestimmter

Weiterlesen
Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag – GlüNeuRStV

Neuregulierung des Glücksspielwesens in Deutschland

Im Juni 2021 läuft der bisherige Glücksspielstaatsvertrag aus und muss durch Nachfolgeregelungen ersetzt werden. Das neue Gesetzeswerk ist in Bearbeitung. Die neue Abkürzung „GlüNeuRStV“ spricht sich nicht nur schwierig aus, und ist schwer zu merken. Erst wenn man versteht, dass hier 16 Bundesländer eine Neuregulierung aushandel kommt man auf

Weiterlesen
Auslaufmodell Lokalzeitung?

Auslaufmodell Lokalzeitung?

Kolumne: Michael Springer Die Digitalisierung bringt Stadtgesellschaften in große Gefahr: „Democracy Dies in Darkness“, so brachte es die „Washington Post“ im Jahr 2017 auf den Punkt. „Die Demokratie stirbt in der Dunkelheit“ - wobei das Zeitungssterben und das fehlende Licht der Öffentlichkeit und die fehlende Kontrollfunktion freier Presse gemeint sind.Seitdem

Weiterlesen