Home > Redaktion
Liegengebliebene Anzeigenzeitungen

Herbst: … fallende Blätter

Von Michael SpringerBeim Herbstspaziergang am Südpark fiel dieser „Blätterhaufen“ auf. Rund 250 gebündelte Anzeigenblätter lagen achtlos am Rinnstein der Heerstraße. Die Zeitungsbündel mit dicken Anzeigenbeilagen sind offenbar nicht verteilt worden. Für Leserinnen und Leser im Verteilgebiet ist das nicht schön, gerade ältere Menschen warten oft auf ihre Zeitungen im Briefkasten.

Weiterlesen
Altstadt Spandau im Berliner Energieatlas

Solarstrompotenzial auf den Dächern der Altstadt

Berlin soll im Rahmen der Energiewende bis zum Jahr 2050 klimaneutral werden. Den Rahmen bildet dafür der Masterplan Solarcity Berlin, der durch eine Koordinierungsstelle bei der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe voran getrieben wird.Das Fraunhofer Instituts für Solare Energiesystem (ISE) und verschiedene Expertenkreise arbeiten daran mit. Parallel dazu hat

Weiterlesen
News für Sie gelesen

Facebook: Höllenküche des Populismus?

Seit das soziale Netzwerk Facebook im Jahr 2021 an die Börse ging, hat sich das Unternehmen weltweit zu einem dominierenden Internetunternehmen entwickelt. Mehr als drei Milliarden Nutzer und 40% der Weltbevölkerung sind Mitglied bei Facebook. Fast die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland verwenden Facebook. Schon jeder Vierte ist bei Instagram

Weiterlesen
Grönland - Greenland

Arktis: EU-Bürgerbeteiligung noch bis 6.November 2020

Die EU-Kommission plant eine neue Geopolitik für die Arktisregion. Am 20.7.2020 haben die Europäische Kommission und der Europäische Auswärtige Dienst gemeinsam eine öffentliche Konsultation über das weitere Vorgehen in der Arktispolitik der Europäischen Union eingeleitet. Die öffentliche Konsultation endet bald: die Bürgerbeteiligung ist noch bis

Weiterlesen
Centro Educacional Carneiro Ribeiro

Tropische Moderne: Brasilien – Fotografien von Bärbel Högner

In den 1930er und 1940er Jahren entstand in Brasilien eine landesspezifische Architekturmoderne. Inspiriert wurde sie von den Prinzipien des Bauhaus und der europäischen Architektur-Avantgarde. Eleganz und Beschwingtheit der Bauten erregte international Aufsehen. Vor allem zwei Ereignisse in New York – der 1939 von Lucio Costa und Oscar Niemeyer

Weiterlesen
Quittenfrüchte

Quitten: ihre Geschichte, Heilkräfte und Zubereitung

Quitten sind eine uralte Obstart und völlig eigenständige Gattung, die genau wie Apfel und Birne zur Familie der Rosengewächse gehört. Das Interesse an Quitten nimmt weltweit zu, weil sie ökologische Eigenschaften und heilsame Wirkungen und vielseitige Verwertungsmöglichkeiten bieten. Als Apfelquitten werden Sorten mit überwiegend rundlich, kugeligen, apfelförmigen Früchten bezeichnet. Birnenquitten

Weiterlesen
Polizei Berlin im Einsatz

Infektionsschutzkontrollen: Großeinsatz von Polizei Berlin und Bundespolizei

Am Samstag, dem 24. Oktober 2020 tritt die neue Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin in Kraft, die auch eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum regelt. Die Polizei Berlin wird gemeinsam mit der Bundespolizei die Einhaltung der geltenden Auflagen der Infektionsschutzverordnung verstärkt stadtweit kontrollieren. 1000 Beamte werden berlinweit eingesetzt. Die Bundespolizei stellt am

Weiterlesen
Fördermittel und Zuschüsse des Landes Berlin

Vereinshilfen – Zuschüsse bis 1. November beantragen

Gemeinnützige Vereine und Organisationen bekommen noch eine Woche mehr Zeit, um „Ehrenamts- und Vereinshilfen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie“ (Soforthilfe X) zu beantragen. Die Antragsfrist wurde vom 25. Oktober bis zum 1. November verlängert, das teilte das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin mit. Existenzbedrohte Organisationen können einen

Weiterlesen
Essbarer Löffel Spoonie von ALDI NORD

Eins, zwei, drei, mit Spoonie fängt die Mahlzeit an

Im Rahmen des Accelerator Programm von ALDI haben die Gründerinnen Amelie Vermeer und Julia Piechotta 2019 einen nachhaltigen Löffel vorgestellt. Die Jury war begeistert und nahm die Unternehmerinnen in das ALDI Förderprogramm auf. „Unser Ziel ist es, möglichst viele Menschen vom Spoonie zu begeistern und so einen Beitrag zur

Weiterlesen
Maskenpflicht in Berlin

Erweiterte Maskenpflicht im öffentlichen Raum

Der Berliner Senat hat aufgrund zunehmender Infektionen mit SARS-CoV-2 die achte Änderung der Infektionsschutzverordnung beschlossen. Um Ansteckungen zu vermeiden, ist nur jede Person angehalten, eine Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Raum im Freien an Orten zu tragen, an denen der Mindestabstand von 1,5 Meter in

Weiterlesen