Home > Literatur > Buch: „Alles, was Sie über Island wissen müssen”

Buch: „Alles, was Sie über Island wissen müssen”

Arthur Björgvin Bollason
[print-me target="#ARTIKEL-DRUCK"]

Island-Experte Arthur Björgvin Bollason derzeit zu Gast in Berlin. Er stellt sein neues Buch vor, das bei einem Berliner Verlag im Bezirk Reinickendorf verlegt wird. Das neue Islandbuch zeigt erstmals auch die die landschaftliche und kulturelle Vielfalt dieses kleinen Landes.

In seinem reich bebilderten Island-Länderporträt berichtet Arthúr Bollason von der frühen Besiedlung durch die Wikinger, zeichnet den Weg Reykjavíks vom Dorf zur Metropole des Nordens nach, begleitet die Inselbewohner bei ihrem Freiheitskampf und bringt uns ihre Eigenheiten nahe. Und ganz in der isländischen Erzähltradition verwebt er dabei historische Fakten und nordische Mythen.

Dazu liefert das Buch wertvolle Tipps und Informationen für jede Island-Reise:

– Islands Städte und Regionen im Porträt
– die schönsten Nationalparks
– alles über Islands Naturspektakel
– kulinarische Spezialitäten
– landesspezifische Besonderheiten.

Über den Autor Arthur Björgvin Bollason
Arthur Björgvin Bollason ist Autor, Journalist und Saga-Experte. Es gibt kaum einen Isländer, den er nicht kennt. Er veröffentlichte Island-Bücher und Saga-Hörbücher über seine Heimat. Als Island-Experte ist er überall gefragt. In seinen Lesungen berichtet er von der frühen Besiedlung durch die Wikinger, begleitet die Inselbewohner bei ihrem Freiheitskampf und bringt den Zuhörern und Lesern ihre Eigenheiten nah. Dazu liefert er wertvolle Tipps für eine Island-Reise und zeigt Bilder des faszinierenden Landes.

Literaturhinweis:

Arthur Björgvin Bollason

Arthur Björgvin Bollason:
Island
Alles, was Sie über Island wissen müssen

424 Seiten, über 400 Abbildungen,
Klapp-Broschur, 18 x 21 cm
Ausgabe: 2., aktualisiert,
Herausgeber: Patrick Pohlmann
Mana-Verlag 2019 | 27,50 €
ISBN: 978-3-95503-122-0

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.