Home > Bezirk > Polizeibericht vom 09.05.2019

Polizeibericht vom 09.05.2019

Polizei Berlin
[print-me target="#ARTIKEL-DRUCK"]

09.05.2019 | Staaken: Beifahrerin schwer verletzt

Heute früh ereignete sich in Staaken ein Verkehrsunfall, bei dem eine 26-jährige Frau schwere Verletzungen erlitt. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr ein 27-Jähriger gegen 5.35 Uhr mit seinem VW-Polo den Oldesloer Weg in Richtung Magistratsweg. Am Barmbeker Weg missachtete er die Vorfahrt einer 49-jährigen VW-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem die 26 Jahre alte Beifahrerin der 49-Jährigen schwer verletzt und stationär in einer Klinik aufgenommen wurde.
Die weiteren Ermittlungen führt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2.

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.