Home > Aktuell > Badestelle Kiesteich ist wieder geöffnet

Badestelle Kiesteich ist wieder geöffnet

Spektesee mit Badestelle

Die Badestelle am Kiesteich im Spektepark lockt wieder zum Badespaß. Rechtzeitig vor Beginn der Sommerferien ist hier natürlicher Badespaß möglich. Der Imbissstand ist wieder geöffnet, das Hygienekonzept hängt vor Ort auf. — Leider sind die Sanitäreinrichtungen im Imbissgebäude wegen notwendiger Reparaturarbeiten geschlossen.

Das Straßen- und Grünflächenamt (SGA) hat behindertengerechte Mobiltoiletten aufstellen lassen, die mehrmals wöchentlich gereinigt werden. Die Mobiltoiletten bleiben während der Sommersaison in Betrieb.

Der für Bauen und Gesundheit zuständige Bezirksstadtrat, Frank Bewig (CDU), teilte dazu mit: „Der Imbiss an der Badestelle war bislang geschlossen, weil die Fassade des Gebäudes im Frühjahr saniert und die in dem Gebäude befindliche Hebeanlage instandgesetzt werden sollte. Ich freue mich, dass der Imbiss jetzt wieder öffnet und den Badegästen seine Erfrischungen anbieten kann.“

Die Abwasser-Hebeanlage im Imbissgebäude muß komplett erneuert werden. Die Mobiltoiletten sind eine provisorische Lösung für diese Sommersaison. Das SGA bittet um Verständnis — eine andere Lösung ist für diesen Sommer leider nicht möglich.

Die Bauarbeiten am Imbissgebäude werden erst im Herbst nach dem Ende der Badesaison aufgenommen.


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Die Spandauer Tageszeitung ist beim Baden mit dabei und hilfreich! — Das Satellitenwetter ist mit eingebaut, und erlaubt sichere Vorhersagen! — Ein SOS-Button steht ganz an erster Stelle! — Aktuelle Nachrichten aus Spandau, Berlin und der Welt sind auch zu finden! — Mitmachen mit Bildern, Selfies und Texten: auch erlaubt!
Kontakt: info@spandauer-tageszeitung.de