Donnerstag, 22. Februar 2024
Home > Aktuell > Branchentreffpunkt SCHWEISSEN & SCHNEIDEN in Essen

Branchentreffpunkt SCHWEISSEN & SCHNEIDEN in Essen

Messe Essen: SCHWEISSEN & SCHNEIDEN

Vom 11. bis 15. September trifft sich die Branche rund um das Fügen, Trennen und Beschichten auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2023 in der Messe Essen.

Über 800 Unternehmen aus 40 Ländern präsentieren ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen. Darunter sind Marktführer wie Lincoln, ESAB, MicroStep, ABICOR BINZEL, EWM, Fronius, Messer Cutting und voestalpine, aber auch zahlreiche Hidden Champions, Start-ups, Forschungseinrichtungen und Verbände.
Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen: „Damit bildet die Weltleitmesse wie gewohnt die gesamte internationale Wertschöpfungskette ab. Der Zuspruch von Aussteller- und Besucherseite ist überwältigend. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unserem Partner DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. der Branche ihre qualitativ hochwertige und passgenaue Plattform für Innovationen, Leadgenerierung, Investitionsentscheidungen und fachlichen Austausch zu bieten.“

Eine optimierte Hallenaufteilung macht dabei die Messeteilnahme besonders einfach und effektiv. So stehen die Hallen 1 bis 5 unter dem Schwerpunkt Schweißen, während die Hallen 6 bis 8 Aussteller rund um das Schneiden beherbergen. „Diese strategische Anordnung sorgt für eine leichte Orientierung und gewährleistet, dass Fachbesucher*innen verwandte Produkte wie Oberflächentechnik, Wärmebehandlung, Gase, Verbrauchsmaterialien und Zusatzwerkstoffe, Ausrüstung, Sicherheit, Gesundheit, Qualitätssicherung, Service und Digitalisierung in unmittelbarer Nähe zueinander finden“, erläuterte Christina Kleinpaß, Projektleiterin der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN.

Parallel findet vom 11. bis 14. September der DVS CONGRESS mit Vorträgen aus der betrieblichen Praxis und zahlreichen anwendungsorientierten Forschungsergebnissen aus den abgeschlossenen Projekten der Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. im DVS statt. Digitalisierung in der Fügetechnik, Arbeitsschutz und Schweißtechnik für die Energiewende sind dabei nur einige der hochaktuellen Themenschwerpunkte.

Veranstalter ist die Messe Essen GmbH, ideeller Träger der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. .

Weitere Informationen:

www.schweissen-schneiden.com


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Technologien und Innovationen in der Hauptstadt Berlin präsentieren! Ohne Leser-Paywalls im weltoffenen Internet! — Erste digitalen Pressemedien für SmartCities bieten viele innovative Möglichkeiten, um die sichtbare Welt und unsichtbare digitalen Technologien zu präsentieren und nutzbar zu machen! — AI-Systeme sorgen für supereffiziente Marketingbudgets.
Kontakt: info@anzeigio.de