Home > Berlin
19. September 2021 - „Tag des Friedhofs“

Der Tag des Friedhofs am 19. September wird gentrifiziert!

Am kommenden Wochenende wird am 19. September 2021 der „Tag des Friedhofs“ begangen. Der Umgang der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz mit diesem Jahrestag hat problematische Aspekte im Umgang mit der Begräbnis- und Friedhofskultur. Bei näherer Prüfung wurden auch verfassungswidrige Verflechtungen in der Stadtentwicklung offengelegt, die den Begriff der

Weiterlesen
Klinikum Westend: Bildungszentrum

Krankenhausplan 2020 beschlossen

Der Berliner Senat hat auf Vorlage von Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, den Krankenhausplan 2020 des Landes Berlin beschlossen. Der Krankenhausplan 2020 wurde auf der Grundlage der Erörterung im Krankenhausbeirat und in enger Abstimmung mit den an der Krankenhausversorgung unmittelbar Beteiligten und den Krankenhausträgern erstellt. Er ist zudem

Weiterlesen
Das Arabische Kulturhaus - Der Divan

Ausstellung: „Tiere in der Gesellschaft – Kristin Kolb”

Das Arabische Kulturhaus - Der Divan zeigt noch bis zum 8. Oktober 2021 die Ausstellung „Tiere in der Gesellschaft – Kristin Kolb” . Kristin Kolb ist seit 2006 ausschließlich als Künstlerin tätig mit dem Schwerpunkt Malerei / Zeichnung und Bildhauerei in Berlin. Neben meist lebensgroßen Skulpturen prägen ihre Zeichnungen auf

Weiterlesen
Das Marktprivileg „Golden Zero“

Das Marktprivileg „Golden Zero“

Ab 3.10.2021 gibt es den GREAT RESET in Berlin! - Das Mediennetzwerk Berlin wird zur „CitizenshipMedia“-Plattform. 834 Jahre nach Begründung des „Magdeburg Law“, das die europäischen Städte erfolgreich wirtschaftlich wachsen ließ, und das Modell der sozialen Marktwirtschaft erst ermöglichte, kommt ein neues digitales Stadtrecht dazu: Das „Marktprivileg Golden-Zero.“ Es sichert im Kern

Weiterlesen
Flughafen Berlin-Brandenburg

Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt mit 1,43 Mio. Fluggästen

Der Sommerreiseverkehr hat am Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt im vergangenen Monat August erneut zugenommen. Insgesamt starteten und landeten im August 1,43 Millionen Passagiere am BER, rund 180.000 mehr als im Ferienmonat Juli 2021. Vor einem Jahr wurden im Krisenmonat August 2020 nur rund 830.000 Passagiere an den damaligen Flughäfen

Weiterlesen
Freiwillige entnehmen die Spätblühende Traubenkirsche (Prunus serotina) in den Berliner Wäldern

Jeder kann helfen – Waldumbau in Berlin

Mehr als 80 Freiwillige aus ganz Deutschland helfen vom 5. 9. bis 2.10. 21 mit, den Berliner Wald zu retten und für die klimatischen Herausforderungen der Zukunft zu rüsten. Initiiert und angeleitet wird die Aktion von dem Verein Bergwaldprojekt e.V. aus Würzburg. Er arbeitet dabei eng mit dem Landesbetrieb Forst

Weiterlesen
Skyline von Berlin

So wirkt sich der Mietendeckel nun aus

Die neue Studie „Mietendeckel & Co.“ untersucht die wirtschaftlichen Auswirkungen von Mietregulierungen auf dem Immobilienmarkt. Initiator der Studie ist die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC Deutschland, sie befasst sich insbesondere mit der Situation in Berlin. Die Studie belegt, dass der Mietendeckel das Berliner Mietniveau generell abgesenkt hat. Jedoch profitieren von den Mietabsenkungen

Weiterlesen
Lost Places - Lost Culture

Wie die „Cookiekalypse“ die Kulturstadt verändert

Die „Digitalisierung“ verändert die Stadtgesellschaft. Bis vor zwei Jahren war es noch relativ einfach, mit Klicks und Links Werbeeinnahmen für Lokalmedien zu erzielen. Doch inzwischen bricht das „Klick-Universum“ zusammen, die „Cookiekalypse“ ist ausgebrochen: Adblocker, ePrivacy-Einstellungen im Browser stören die bisherigen „Advertising-Modelle“ und lassen die Werbeeinnahmen wegbrechen. Inzwischen plant selbst Google

Weiterlesen
Leberwurst

Leberwurst mit Hepatitis-Viren verseucht

Vorsicht Leberwurst! — Das rbb-Verbrauchermagazin "SUPER.MARKT" hat in einer Stichprobe zehn Leberwurstsorten aus Supermärkten, Discountern und Bioläden im Labor auf das Hepatitis E-Virus untersuchen lassen. In sieben von zehn Proben wurde das Virus nachgewiesen. Das heißt, 70 Prozent der Stichprobe aus handelsüblichen Leberwürste waren mit dem Erreger belastet. Dr. Britta

Weiterlesen