Montag, 17. Juni 2024
Home > Aktuell > Sportsaison 2024: Inklusion & Familienspaß nicht vergessen!

Sportsaison 2024: Inklusion & Familienspaß nicht vergessen!

Fussball

Von Michael Springer

Mit dem Frühjahrsbeginn starten auch wieder alle Vereine und Wassersportvereine in eine neue Saison. In den Osterferien startet die Freizeitsportanlage Südpark offiziell in die diesjährige Sommersaison. Ab Dienstag, den 2. April 2024 ist die Anlage wieder täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Ab Mai werden die Öffnungszeiten dann sogar bis 20.00 Uhr ausgedehnt.

Sportfeste & Sportsponsoring rechtzeitig planen

Das traditionelle Südparkfest in der bezirkseigenen Sport- und Freizeitanlage steht schon im Kalender. Das beliebte Familiensportfest des Schul- und Sportamtes in Kooperation mit zahlreichen Spandauer Vereinen und Jugendfreizeiteinrichtungen findet in diesem Jahr am 8. September 2024 statt.

In diesem Jahr gibt es auf vielen Sportanlagen mit eigenem W-LAN ideale Bedingungen, um auch „direkt vom Platz“ oder aus der Halle per Smartphone von Sportereignissen zu berichten.

Damit können sich viele Chancen entfalten, um Sport- und Nachwuchsförderung zu verbinden. Erstmals besteht auch die Chance, Trikotwerbung, Sportwerbung, digitale Werbung und berlinweites Marketing mit Sportberichterstattung zu verbinden. Schon 2018 und 2019 wurde hier gefragt: Sportjournalismus & Sponsoring: „Wie kommt der Euro in den Ball?“. — Die REWE-Aktion „Scheine für Vereine“ war ein gutes Vorbild, um Breitenwirkung und Breitensportförderung miteinander zu verknüpfen.
Viele ähnliche Aktionen können entwickelt werden, um Spielberichterstattung, Tabellenstände und vor allem strahlende Siege und Sieger-Ehrungen ins Bild zu setzen.
Der Vorteil: Inklusion und Familienspaß können direkt über die Zeitung kommuniziert werden — und engagierte Sportvereine können eigene Sportjournalisten ausbilden, und Sportlerkarrieren „von Unten“ aus fördern und aufbauen!

Redaktioneller Hinweis:
Das Informationspaket: Sport & Sponsoring: „Wie kommt der Euro in den Ball?“ wird neu aufgelegt und erscheint am 2. April 2024 (Schutzgebühr: 120 € – MWST.-frei).
Kontakt: info@spandauer-tageszeitung.de