Home > Aktuell > Auf Pichelssee, Havelschlenke und Unterhavel rudern lernen!

Auf Pichelssee, Havelschlenke und Unterhavel rudern lernen!

Jugendrudern im Märkischen Ruderverein

Der MÄRKISCHE RUDERVEREIN lädt ein zum Osterferien-Ruderkurs vom 19. – 24.April 2022. Der Verein ist ein Wanderruderverein für Erwachsene, Kinder und Jugendliche mit einem Bootshaus an der Havel, genauer am Pichelssee.
Der MÄRKISCHE RUDERVEREIN wurde schon im Jahr 1901 gegründet, und hält bis heute die Tradition des Wanderrudern in Gang. Gerudert wird in Berlin auf der Havel, Spree und Dahme sowie auf den Flüssen und Seen im Brandenburger Umland.

Der Märkische Ruderverein besitzt ein schönes Wassergrundstück mit einem gemütlichen Vereinshaus auf der Halbinsel Pichelswerder an der Grenze zwischen Charlottenburg und Spandau am Siemenswerderweg.

Regelmäßige Rudertreffs finden mittwochs, samstags und sonntags statt. Auf längeren Wanderfahrten geht es zuweilen auch bis ins europäische Ausland. Spezielle Rudertouren und Wochenendfreizeiten werden für die Jugendabteilung angeboten.

Osterferien-Ruderkurs
Der Ferienruderkurs direkt nach Ostern ist für Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren geeignet. Vom 14. bis 19. April können Interessierte täglich vier Stunden mit Gleichaltrigen Grundkenntnisse des Ruderns erlernen und gemeinsam viel Spaß auf dem Wasser haben.
Bei schlechtem Wetter wird alternativ auf dem Ruder-Ergometer im Bootshaus trainiert oder gespielt. Der Kurs findet alos auf jeden Fall statt!
Die Ruderboote erfordern eine Körpergröße von mindestens 1,50 m, um die Ruder kraftvoll bedienen zu können. Die Teilnehmenden müssen schwimmen können und natürlich auch Spaß am nassen Element haben!

Rudern – der ideale Ausgleich für die Generation Homeoffice
Rudern ist eine ideale Sportart für alle, die Freude an Bewegung auf dem Wasser und in der
Natur haben. Ausgeübt werden kann der Sport ab dem 10. Lebensjahr und bis ins hohe Alter
hinein. In Berlin als „Hauptstadt der sitzenden Tätigkeiten“ ist der Rudersport ein idealer Ausgleichssport, weil er Muskulatur, Rückenmuskulatur und Bewegungkoordination stärkt. Auch für die Augen ist der weite Blick über das Wasser ein Ausgleich für Bildschirmarbeit.
Der Märkische Ruderverein bietet eine Ruderausbildung durch geschulte Trainer für Jugendliche
und Erwachsene an. Ruderkurse werden speziell im Frühjahr und Sommer durchgeführt.

Im Winter wird das Freizeitangebot des Vereins ergänzt durch Hallensport (Fitnesstraining,
Gymnastik, Tischtennis) sowie Kastenrudern. Neben der sportlichen Betätigung stehen hier auch Erholung und Spaß im Vordergrund und ein reges Vereinsleben.

Kursangebot: Osterferien-Ruderkurs vom 19. – 24.April 2022
Begrenzte Teilnehmerzahl – bitte schnell anmelden.
Kursgebühr: Pro Teilnehmer 40,– EUR inkl. kleiner Verpflegung
Die Kursgebühr wird bei einem Vereinseintritt teilweise angerechnet)
Mail: Jugend@MaerkischerRV.de

Ruderkurs für Kinder und Jugendliche vom 7.Mai – 11.Juni 2022
Samstags 14:00 bis 16:00 Uhr – Kursgebühr 20,– Euro
Mail: Jugend@MaerkischerRV.de

Anfahrt: Bus M49 über die Heerstraße bis Haltestelle Pichelswerder

MÄRKISCHER RUDERVEREIN | Siemenswerderweg 40 | 13595 Berlin | www.MaerkischerRV.de