Freitag, 24. Mai 2024
Home > Aktuell > MÄRKISCHER RUDERVEREIN: Schnuppertag am Sonntag 23. April 2023 – 12-17 Uhr

MÄRKISCHER RUDERVEREIN: Schnuppertag am Sonntag 23. April 2023 – 12-17 Uhr

Märkischer Ruderverein e. V. beim Anrudern

Der 1901 gegründete Märkische Ruderverein pflegt das Wander- und Fahrtenrudern, eine beliebte und gesunde Ausdauersportart, die sportliches Training, Spaß und Erholung bietet. Rudern ist eine ideale Sportart für alle, die Freude an Bewegung auf dem Wasser und in der Natur haben. Ausgeübt werden kann der Sport ab dem 10. Lebensjahr und bis ins hohe Alter hinein.

Anlässlich des Schnuppertags können das Bootshaus und die Ruderboote auf dem schön gelegenen Gelände auf Pichelswerder besichtigt werden (Zugang von der Heerstraße über Siemenswerderweg, gut ausgeschildert). Wer mag, kann auch gleich in ein Boot steigen und Proberudern. Für alle, die sich zunächst auf dem Trockenen versuchen möchten, steht ein Ergometer zum Trockenrudern bereit. Für eine Erfrischung auf der Terrasse wird ebenfalls gesorgt sein.

Über einen Ruderverein mit Tradition

Der Märkische Ruderverein ist ein Wanderruderverein. Die Mitglieder, Jugendliche und Erwachsene, rudern in Berlin auf der Havel, Spree und Dahme sowie auf den Flüssen und Seen im Brandenburger Umland. Regelmäßige Rudertreffs finden mittwochs, samstags und sonntags statt. Auf längeren Wanderfahrten geht es zuweilen auch bis ins europäische Ausland. Spezielle Rudertouren und Wochenendfreizeiten werden für die Jugendlichen angeboten.

Der 1901 gegründete Märkische Ruderverein besitzt ein schönes Wassergrundstück mit einem gemütlichen Vereinshaus auf der Halbinsel Pichelswerder in Spandau (nahe Heerstr./Freybrücke). Er ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Rudern ist ein Sport für das ganze Jahr

Neben regelmäßigen, mehrstündigen Ausfahrten werden auch Tages- und Wochenendtouren sowie Ruderreisen unternommen. Abhängig vom persönlichen Trainingsstand und Zeitbudget kann die eigene sportliche Aktivität individuell im Rahmen des Vereinsangebotes geplant werden.

Rudern ist ganzjährig möglich. Der sportliche Hauptbetrieb findet zwischen dem Anrudern im Frühjahr und dem Abrudern im Herbst statt. Im Winter kann am Hallensportprogramm der Rudervereine sowie am Kastenrudern teilgenommen werden, um sich fit zu halten.
Der Märkische Ruderverein bietet eine Ruderausbildung durch geschulte Trainer für Jugendliche und Erwachsene an. Ruderkurse für Anfänger werden speziell im Frühjahr durchgeführt.


Sonntag 23. April 2023, 12 – 17 Uhr
MÄRKISCHER RUDERVEREIN Schnuppertag

Programm:

  • Bootshaus-Führungen
  • Proberudern (Sportzeug und Turnschuhe bitte mitbringen)
  • Ergometerrudern (Trockenrudern)
  • Info-Stand, Tombola
  • Anmeldung zu den Ruderkursen
    für Erwachsene (Anfänger und Fortgeschrittene),
    Kinder ab 10 Jahre und Jugendliche

Verkehrsverbindung: Bus M49 bis Haltestelle Pichelswerder. Anfahrt über Heerstraße bis zum Siemenswerderweg, dort der Beschilderung folgen. Es sind ca. 500 m bis zum Bootshaus Pichelswerder.

Märkischer Ruderverein e. V. | Siemenswerderweg 40 | 13595 Berlin | www.MaerkischerRV.de