Dienstag, 16. April 2024
Home > Aktuell > Elterngeld, Unterhaltsvorschuss & mehr

Elterngeld, Unterhaltsvorschuss & mehr

FamilienServiceBüro Spandau

Von Michael Springer

Hätten Sie es gewußt? — Die Sachbearbeiter der Elterngeldstellen entscheiden anhand der Richtlinien zum Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG), die über 400 Seiten umfassen!

Die Regeln sind sehr kompliziert, es braucht daher Hilfen bei der Antragstellung! Dafür wurden in Berlin seit Ende 2021 FamilienServiceBüros eingerichtet. In Spandau kommt nun ein zweites FamilienServiceBüro dazu:

  • FamilienServiceBüro Brunsbütteler Damm 75 in 13581 Berlin – seit Dezember 2021
    Geöffnet nur mit Termin: Mo, Di, Mi & Fr 9:00 – 12:00 Uhr und Do 14:00 – 17:00 Uhr
  • FamilienServiceBüro Klosterstraße 36 in 13581 Berlin – neu seit 20.8.2022
    Geöffnet Di 9:00 – 12:00 Uhr & Do 14:00 – 17:00 Uhr Sprechzeit auch ohne Termin.

Das FamilienServiceBüro erreichen Sie zudem telefonisch unter (030) 90279-8300 — oder per E-Mail an familienservicebuero@ba-spandau.berlin.de.
Sprechzeiten: Mo – Fr 9:00 – 12:00 Uhr, Mo – Mi 13:00 Uhr – 15:00 Uhr und Do 13:00 – 18:00 Uhr.

Spandauer Familien können sich bei den FamilienServiceBüros bei der Antragstellung von Elterngeld, Unterhaltsvorschuss, der Beantragung von Kita- oder Hortplätzen sowie bei Fragen rund um die Familie persönlich informieren, beraten und unterstützen lassen.

Probleme bei der Beantragung des Elterngeldes lösen

Die Antragsunterlagen zum Elterngeldantrag sind standardisiert. Es wird weder auf die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten noch auf individuelle Verbesserungsoptionen hingewiesen.
Es reicht daher oft nicht aus, einfach nur den Elterngeldantrag auszufüllen und an die Elterngeldstelle zu schicken, um das Elterngeld zu erhalten, das einem in der Höhe auch wirklich zusteht.

Vor allem für Selbstständige, Eltern mit Mischeinkünften und komplizierten Einkommens- oder Lebenssituationen vor bzw. nach der Geburt eines Kindes ist es ratsam, sich intensiv mit den Regelungen des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG) vertraut machen.

Die beste Beratung gibt es daher im Internet: mit Elterngeld-Rechner, Mutterschaftsgeld-Rechner und Kindergeld-Rechner.

Wer sich individuell beraten lassen möchte, und alle Daten vom Bemessungszeitraum bis zum Zuverdienst für einen mustergültigen Elterngeldantrag herausfinden möchte, kann eine kostenpflichtige Beratung eines bundesweiten Experten-Dienstes nutzen, der unabhängig berät und alle individuellen Gestaltungsmöglichkeiten kennt und optimieren kann: www.elterngeld.net .


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Wer berät besser? Private Dienste oder staatliche Behörden und Ämter? — Offene Systeme und Freie und Open Source Software (FOSS) ermöglichen privaten Anbietern öffentliche Dienstleistungen zu verbessern und echte FOSSGov-Ökosysteme aufzubauen. —Überlastete Bürgerämter und zentralistische eGovernment-Digitalstrategien sorgen für neue Innovationsräume für SmartCity-Dienste. Das Mediennetzwerk Berlin unterstützt innovative FOSSGov-Pilotanwendungen.
Kontakt: info@anzeigio.de

ms