Mittwoch, 17. Juli 2024
Home > Aktuell > Spandau beschließt 20 Klimaleitziele

Spandau beschließt 20 Klimaleitziele

Klimaschutzkonzept für Berlin Spandau

Das Bezirksamt Spandau hat am 02.07.2024 insgesamt 20 Klimaleitzeile beschlossen. Die insgesamt 20 Ziele sind ämterübergreifend in einem umfangreichen Beteiligungsprozess im Rahmen der Erstellung des ersten Spandauer Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzepts entwickelt worden.

Sie sollen ein Leitbild für die zukünftige Arbeit der Bezirksverwaltung in den klimarelevanten Handlungsfeldern CO2 -neutrale Verwaltung, Energie, Stadtentwicklung, Mobilität sowie Beschaffung, Mitarbeitendensensibilisierung, Konsum & Gesellschaft und Anpassung an die Folgen des Klimawandels sein.
Mit seinem Beschluss von Klimaleitzielen hat das Bezirksamt Spandau Ziele und Anforderungen an künftiges Handeln formuliert, die als eine wichtige Weichenstellung für die Entwicklung hin zu einem klimaneutralen und klimaresilienten Spandau verstanden werden.

Klimaleitziele Spandau PDF-Dokument (278.6 kB)


Integriertes Bezirkliches Klimaschutzkonzept Berlin Spandau

In der Pressemitteilung vom 8.7.2024 wurde auch die Dokumentation „Integriertes Bezirkliches Klimaschutzkonzept Berlin Spandau“ verlinkt. Diese zeigt den Weg der Erarbeitung seit dem Auftakt am 12. Juli 2023 und die Ansätze und Stellungnahmen der beteiligten Akteure und Experten auf.

Die erarbeiteten Ideen der Bürgerbeteiligung für eine „Vision von Spandau im Jahr 2045“ sind dabei die weitreichendsten und konkretesten Zielvorstellungen. Bürger, Kommunalpolitik und Wirtschaft können mit den vielen Einzelbausteinen viele sinnvolle Ansätze sofort zu konkreten Projekten weiter entwickeln.

Ihre Vorschläge für unser Spandau 2045 PDF-Dokument (825.6 kB)

Die weiteren Dokumente werden hier aus redaktionellen Gründen noch nicht angezeigt und kommentiert. Inhaltlich muss jeweils geprüft werden, was überhaupt in kommunaler Zuständigkeit behandelt wird. Und was durch Beschaffung, Planung, Koordination und Regelsetzung und durch Investition, Innovation und wirtschaftliche Auflagen gestaltbar ist. Gutes Regieren muss immer die Machbarkeit im Blick halten.


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Offene Redaktionelle Gesellschaft! — Inklusion & Interkultur!Die Spandauer Tageszeitung macht mediale und digitale Innovationen individuell, lokal, kommunal und marktwirtschaftlich gestaltbar und verhandelbar. Universelle Prinzipien sichern Offenheit & Innovationen. Das Konzept „rechtskonforme Digitalisierung“ sichert Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit & Supereffizienz*.
Redaktion: info@spandauer-tageszeitung.de

*) Supereffizienz: Ziele wirtschaftlich & effizient erreichen und zugleich 17 UN-SDG-Ziele einhalten!